Heim » SEO » SEO-Projekte in größeren Unternehmen
Werkzeug

SEO-Projekte in größeren Unternehmen

Viele der größten schwedischen Unternehmen haben einen Mangel an Suchmaschinenoptimierung. Sie erhalten viele Besuche von ihren Marken und direkten Besuchern, sodass sie nicht kämpfen müssen, um den Traffic zu erhalten, den ein brandneues Unternehmen benötigt. Ein Unternehmen, das in einer ausgereiften Branche tätig ist, verfügt über etablierte Vertriebskanäle und oft über ein Vertriebsteam und hat sich in der Vergangenheit nicht auf seine Website verlassen, aber was passiert, wenn es der Konkurrenz durch neue digitale Player ausgesetzt ist?

Erfolgreiche SEO-Projekte in größeren Unternehmen müssen im Management verankert werden und führen zu einem verbesserten Ranking bei Google und erhöhtem Traffic. Die Projekte bestehen oft aus funktionsübergreifenden Teams und einem Fokus auf einen datengetriebenen Ansatz.

Wie funktioniert Ihre Webseite?

Vielleicht beauftragen Sie heute ein SEO-Unternehmen, sind aber mit den Ergebnissen unzufrieden. Unsere Erfahrung ist, dass viele große Marken noch nie darüber nachgedacht haben, welche Wörter den Verkehr auf ihre Website lenken könnten, oder dass sie untersucht haben, wie ihre Website funktioniert und welche technischen Probleme sie haben könnte.

Aus welchen Teilen besteht das SEO-Projekt?

SEO-Projekte und Aktionsplan: Jedes Projekt in der Suchmaschinenoptimierung ist einzigartig und besteht aus einer Vielzahl von Aktivitäten. Welche Ressourcen am effektivsten eingesetzt werden können, hängt von der Website ab. SEO ist oft eine fortlaufende Arbeit, bei der ein großer Fokus auf Berichten und der Priorisierung von niedrig hängenden Früchten liegt. Wir zeigen immer detaillierte Berichte, Audits und Statistiken und Analysen der geleisteten Arbeit.

Die Stärke einer Website variiert je nach Marke, Links und wie die Informationen auf der Website aufgebaut und strukturiert sind. Dies bedeutet, dass ein SEO-Projekt für eine etablierte Marke einen anderen Schwerpunkt hat als eine neu gestartete und unbekannte Website. In größeren Unternehmen müssen Unternehmen darauf achten, dass sie Links zu produktspezifischen Seiten und wichtigen Unterseiten haben, um ihren Umsatz zu steigern. Sie müssen auch Messungen mit und ohne Marke durchführen. Für ihre Links können sie ihre Reseller und Kontakte verarbeiten, die bereits in ihrem natürlichen Geschäftsumfeld existieren.

Neben der Markenbekanntheit haben B2B-Unternehmen ganz andere Bedürfnisse als B2C-Unternehmen in der Umgebung Inhaltsvermarktung. Auch B2B legt einen stärkeren Fokus darauf, die richtigen Entscheidungsträger (CEO, Marketingleiter, Einkäufer, Personalleiter etc.) zu erreichen.

Wir beginnen mit der Priorisierung verschiedener Aktivitäten

In unseren SEO-Projekten beginnen wir immer damit, die Suchmaschinenoptimierung der Website abzubilden und Prioritäten für verschiedene Aktivitäten zu setzen. In einem großen Unternehmen mit einer größeren Website gibt es bereits Content und Redakteure, die redaktionelle Texte schreiben. Zu den Aktivitäten, die wir untersuchen, gehört die Sichtbarkeit, die die Website derzeit hat. Wie die Site indexiert wird und ob Sie zu bestimmten Zeiten viele Besucher verloren haben. Es kann Keywords und Seiten geben, die überhaupt keine Sichtbarkeit haben.

  • Social-Media-Marketing
  • SEO-Projekt

Datengesteuerte Berichte

Unsere Berichte geben Ihnen eine eingehende Analyse Ihres digitalen Marketings und Ihrer Online-Präsenz. Wir prüfen auch die Effektivität Ihrer externen Agentur oder Marketingabteilung. Es ist notwendig, sich der Qualität der SEO-Arbeit zu vergewissern, da schlechte SEO ein großes Risiko für Ihr Unternehmen darstellen kann. Unser Bericht zeigt, ob Sie Black-Hat-Techniken oder zweifelhafte unethische Methoden anwenden, und gibt Ratschläge, wie Sie vorgehen und Schäden beheben können.

Projektmanagement

Wenn es sich um eine größere Organisation handelt, ist es üblich, Trello, Slack oder ein ähnliches Tool zu verwenden und verschiedene Aufgaben zwischen uns und den Projektteilnehmern innerhalb der Organisation zu verteilen. Das können Redakteure, Marketingabteilungen oder Entwickler in der IT-Abteilung sein. Der Vorteil ist, dass das Projekt komplett transparent wird und verschiedene Abteilungen sehen, was getan wird.

Bereiche, in die ein SEO-Projekt unterteilt werden kann:

Herausforderungen in der Suchmaschinenoptimierung bei größeren Unternehmen

Wie sieht die Website aus und wie möchten Sie Kunden gewinnen? Um mit der Suchmaschinenoptimierung für ein größeres Unternehmen zu arbeiten, ist es notwendig, ein Geschäftsverständnis darüber zu erlangen, wie das Geschäft des Unternehmens oder der Organisation aussieht und wo Sie Geld verdienen und Kunden gewinnen.

Links

Ein börsennotiertes Unternehmen mit einer starken Marke und vielen Websites hat ganz andere Bedürfnisse als ein neues Unternehmen, auf das möglicherweise noch nicht einmal Links verweisen. Externe Links sind wichtig und zeigen, dass Sie guten Inhalt haben, aber schlechte Links können Ihrer Website sogar schaden die gleiche Nische. Die Links müssen auch zu den wichtigsten Seiten führen. Lesen Sie mehr über Links

Analyse des Suchverhaltens

Dann ist es vielleicht an der Zeit, eine Suchverhaltensanalyse durchzuführen, bei der wir uns die Wörter ansehen, auf denen Sie ranken, wie gut das Unternehmen rankt und Keywords mit größeren Volumina finden, was zu mehr Traffic führt. Lesen Sie mehr über Analyse des Suchverhaltens.

 KPIs

Das Messen von KPIs und der Vergleich Ihrer Website mit Mitbewerbern ist notwendig, um zu sehen, wie die Website funktioniert.
Lesen Sie mehr über KPIs.

Qualitätssicherung der Website

Größere Unternehmen haben ihre Website seit mehreren Jahren und sie laufen ohne Qualitätssicherung weiter, was bedeutet, dass sie gegen viele technische SEO-Regeln verstoßen. Nicht selten haben sie duplizierte Inhalte von Entwicklungsservern oder entfernten Seiten. Für namhafte Unternehmen sind Verlinkungen selten ein Problem, dennoch kann es Unterseiten geben, die keine Verlinkungskraft haben oder Seiten, die einfach nicht indiziert sind. Lesen Sie mehr über technische SEO.

Nach oben scrollen